Die Bühne

Ich stehe vor meiner leeren Bühne & warte darauf,dass sich der Vorhang langsam öffnet.Was fehlt sind die Darsteller.Einst glänzte ich auf dieser Bühne,tanzte,lachte,spielte meine Rolle.Eines Tages ging ich während einer Vorstellungspause leise links ab & die Bühne blieb leer.Alle Darsteller gingen.Nun müssen alte Rollen neu besetzt werden,doch eins ist gewiss:Manche alte Rollen werden in der alten Besetzung bleiben.Was die neue Vorstellung bringen wird ist ungewiss-es werden nicht viele Gäste kommen.Ich lade wenig Menschen ein.Es wird mein Theaterstück-ich werde es schreiben.Nie mehr jemand anderes!Ich allein will der Herr meiner Bühne sein!Ich allein!

 

...Langsam verdunkeln sich die Lichter,der Vorhang schleicht in dunklem Rot zu den Seiten-herzlich willkommen!

20.8.10 17:24

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen